Das Eine, das Plotin als göttlich ansieht, ist nichts weiter als das Nichts oder als der Tod.


2019-03-15 10:53:27 / Joachim Schwarte
Impressum / Datenschutzerklärung